2X3A3323_b2

Über mich

Zeit meines Lebens haben mich Pferde fasziniert, so ließ ich keine Gelegenheit aus, die Pferde aus dem Dorf an der Koppel zu besuchen. Mit fünf Jahren hatte ich das große Glück einen Platz in einer Kinderponygruppe zu ergattern und somit regelmäßig Zeit mit diesen tollen Tieren verbringen zu dürfen. Dort lernte ich, Verantwortung und alltägliche Aufgaben der Pflege für ein Tier zu übernehmen. Außerdem lernte ich so bereits früh, eine Kommunikation am Boden mit diesen tollen Tieren aufbauzubauen und konnte dies später vom Sattel aus übertragen. Mir wurde von Beginn an klar, dass ich den spielerischen und fairen Umgang mit den Pferden niemals missen möchte.

Mein erstes eigenes Pony „Leo“ trat 2011 in mein Leben. Ich war damals 14 Jahren alt und kaufte ihn zusammen mit einer Freundin, später übernahm ich Leo in meinen eigenen Besitz. Leo war von Anfang an eine Herausforderung. Ich versuchte zuvor Gelerntes anzuwenden und mir wurde klar, dass ich mein Wissen umfangend ausbauen musste. Die kommenden Jahre mit Leo waren alles andere als leicht aber er lehrte mich alles was die Basis meiner heutigen Arbeit ausmacht. In den folgenden Jahren besuchte ich viele Kurse und absolvierte längere Praktika, unter anderem bei Susanne Lohas und Katharina Möller. Bei beiden Trainern durfte ich unfassbar viel lernen und diese beiden Praktika prägten nachhaltig meinen weiteren Weg.

Inzwischen haben noch zwei weitere tolle Pferde ihren Weg zu mir gefunden. Neben Leo habe ich das Shetty Poccolino sowie den Mustang Touchdown an meiner Seite. Ich freue mich noch viele schöne und gesunde Jahre mit meiner kleinen Herde verbringen zu dürfen.

Doch was ist ein Trainer ohne Kunden? Gerade den Kunden und ihren Pferden gehört mein Dank denn sie schenken mir stets ihr Vertrauen. Zudem bereichert und stärkt mich jedes Pferd auf meinem Weg als Trainerin und reflektiert mich und meine Arbeit.

Aus all meinen Erfahrungen mit unterschiedlichsten Pferden formte ich schließlich mein eigenes Trainings Konzept – „Natural Dressage“.


g
2X3A3518_b